· 

Duschen im Kinderheim

1. Leseprobe aus Kapitel 06

 

Wir Jungen waren alle zwischen 10 und 13 Jahre und unsere zwei Betreuerinnen etwa 20 Jahre alt. Jeden Abend mussten wir uns duschen. Dort standen wir alle dicht nackig nebeneinander in einer Reihe. Bei vielen von uns wuchsen schon die ersten Schamhaare. Häufig kam auch vor, dass beim Waschen, einigen von uns der Penis leicht steif wurde. Manchmal sogar eine richtige Erektion eintrat und für alle, auch für unsere Betreuerinnen, sichtbar war. Natürlich haben wir anderen Jungens auch nach den erigierten Penissen geschaut und darauf geachtet, wo die Betreuerinnen hinschauten. Dieses „Hinschauen“ hatte für uns andere zur unausweichlichen Folge gehabt, dass bei dem einen oder anderen von uns sich dieser Zustand ebenfalls einstellte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0